pollly

Ideen sammeln leicht gemacht

zurück zur Übersicht

Design gepaart mit Speed und Skalierbarkeit

pollly ist der perfekte Partner um Vorschläge und verschiedene Ideen von Freunden zu erhalten. Die Handhabung ist kinderleicht und der Dienst ist kostenlos. Ohne Registrierung kann der Benutzer sofort eine Umfrage erstellen und beginnen neue Vorschläge zu erfassen. Eingeladene Benutzer können für diese Vorschläge abstimmen und weitere Vorschläge hinzufügen.

seerow hat mit diesem Nebenprojekt eine Idee realisiert, bei der die Einfachheit der Handhabung und die technische Robustheit im Vordergrund stehen. Das Single-Page-Frontend von pollly wurde mit AngularJS entwickelt. Zur Umsetzung des Backends wurde die Programmiersprache Go in Verbindung mit einer NoSQL Datenbank verwendet.

Als Nebenprojekt unserer Agentur, soll pollly mit einem möglichst tiefen Wartungsaufwand betrieben werden können. Gleichzeitig soll der Service aber auch mit einem hohen Nutzeraufkommen fertig werden. Aus diesem Grund wird das Backend in der Google App Engine gehostet. Diese bietet eine enorm hohe Skalierbarkeit zu relativ tiefen Betriebskosten.

 

Weitere Arbeiten

zur Übersicht